Kostenlose Produkttests, Werbung & Neuheiten werden hier unter die Lupe genommen

Gewinnt mit shopgirl71!

So jetzt ist es soweit, ein Umzug steht an, noch nicht wirklich spruchreif, denn der endgültige Termin steht noch aus, aber es ist allemal Zeit, hier endlich auszumisten. Und  auszumisten gibt es ja immer was, alles was sich hier so angesammelt hat. Verlosung Sept 2017:1

Ein besonderer Hinweis liegt mir am Herzen, alle diese Dinge sind von mir benutzt worden, das heißt einige Cremchen oder Liköre sind nicht mehr ganz gefüllt, also nicht mehr im Originalzustand. Wem das nichts ausmacht, dem rate ich, sich hier zu beteiligen, denn mitmachen ist ganz einfach. Sagt mir, welche  drei Dinge von dem Foto euch interessieren (die Preise sind in der Stückzahl so vorrätig, wie sie auf dem Foto zu sehen sind, d.h. bei mehreren GewinnerInnen mit denselben Wunschartikeln entscheidet, die Auslosungsreihenfolge) und warum.

Die Preise stelle ich euch kurz vor:

 

Ihr könnt teilnehmen, wenn ihr :

  • mindestens 18 Jahre alt seid
  • in Deutschland lebt

Pro Gewinnspielteilnehmer und Haushalt kann nur ein Gewinn zugeteilt werden.

Das Gewinnspiel kommt erst ab mindestens 10 TeilnehmerInnen zustande.

10 GewinnerInnen werden ausgelost.

 

Das Gewinnspiel endet am 30. September 2017 23:59h und die GewinnerInnen werden am 1.10.2017 um 10h bekannt gegeben. Die GewinnerInnen haben sich innerhalb von 24h bei mir zu melden, ansonsten wird neu ausgelost. Da ich keine Gewinnermails rausschicke, folgt mir einfach.

Und nun wünsche ich mir viele TeilnehmerInnen und drücke euch die Daumen, viel Glück.

 

Wollt ihr mitknuspern?

wom-leicht-und-cross-projektseite-banner

Bildquelle: Brandnooz /Leicht & Cross

Brandnooz sucht 1000 Tester, die die neuen Sorten von Leicht  & Cross unter die Lupe nehmen wollen. Wenn ihr also Leicht & Cross mögt, dann nichts wie ran und hier bewerben.

Das Testpaket beinhaltet folgendes:

wom-leicht-und-cross-testpaket

Bildquelle: Brandnooz/Leicht & Cross

Na, was sagt ihr? Der knusprig, leichte Knabberspaß mit den altbewährten Sorten Roggen, Goldweizen und Vital sowie den 2 neuen KnusperViva Sorten Quinoa und Buchweizen, das hört sich nach ner leckeren Mahlzeit an, ob zum Frühstück oder zwischendurch. Einen Fotowettbewerb gibts natürlich auch noch on top. Ich drücke euch die Daumen, viel Glück.

Gutes für Haut und Haar

Dieser Bericht kann Spuren von Werbung enthalten, meine Meinung bleibt davon aber unbeeinflußt.

Mal wieder habe ich etwas Tolles von Glory Feel kostenlos zum Testen erhalten, seht selbst:

Dieses Arganöl von Glory Feel ist in einem kleinen dunklen Fläschchen abgefüllt. Durch die dunklere Glasflasche bleibt es stets lichtgeschützt.

Die Entnahme des reinen Arganöls gelingt mit der Pipette (die den Deckel darstellt) und kann so keinesfalls verschwenderisch aufgetragen werden.

Der Duft ist unauffällig, ein wenig nach Nüssen, erinnert mich an den typischen mediteranen Geruch, verfliegt direkt nach dem Auftragen. Man kann es für Haut und Haar anwenden. Vor dem Waschen ein wenig ins Haar und ca. 20 Minuten einwirken lassen, dann mit dem normalen Shampoo nachschäumen und gemeinsam auswaschen, mein Haar fühlt sich wunderbar glatt und leicht kämmbar an und ist es auch. Auf die Haut läßt es sich ebenso auftragen. Ich nehme immer 2-3 Tropfen auf die Hand und verreibe es dann auf der Haut. Es zieht schnell ein und fettet nicht, hinterläßt einen seidigen Touch. Mir gefällts.

Aloe Vera Gel von Glory Feel

Habe die Tage gratis ein Produkt aus dem Hause Glory Feel ins Haus geschickt bekommen. Es handelt sich hierbei, um ein Aloe Vera Gel. Aloe Vera ist vielen als das „Wunderheilmittel“ bekannt, obwohl es Wunder nicht vollbringt, vielmehr an vielen Gebieten im Einsatz ist und das ist geradezu wundervoll.

Bai Hautreizungen wie Sonnenbrand wirkt es kühlend und beruhigend auf eben diese. Die Aloe Vera als klassische Heilpflanze wächst in trockenster Umgebung auf, sie speichert Feuchtigkeit und gibt uns diese wieder ab, wenn man sie denn in Form von Creme oder Gel auf die Haut aufträgt.

Genauso ein Gel habe ich hier jetzt stehen und es ist ein riesiger Pumpspender, welcher mit einem durchsichtigen Gel gefüllt ist.

2 Pumpstöße sind nötig, um diesen kleinen Klecks zu erhalten, ich schätze das Zeug hält eine gefühlte Ewigkeit. Das Gel riecht leicht medizinisch, ich steh ja auch voll auf Sterilium, der Spezialist da eher die Nase rümpft, aber hier ist der Geruch nicht ganz so stark vertreten. Der Klecks läßt sich gut verteilen, es gibt der Haut gleich einen kühlendes Gefühl. Es zieht gut ein und hinterläßt echt keinen Fettfilm, weder an der Haut noch an den Fingern, das ist wirklich einzigartig. Ich würde es mir glatt kaufen, wenn es denn auch in einer kleineren Version erhältlich ist. Kennt ihr das Gel schon ?

Dieser Bericht kann Spuren von Werbung enthalten, meine Meinung bleibt davon aber unbeeinflußt.

 

Knoppers als Nussriegel

Morgens halb zehn in Deutschland.. kennt ihr sie noch ?

Das war doch die Knoppers Werbung, die rauf und runter gesendet wurde. Schon lange nicht mehr gesehen und trotzdem ist es jederzeit wieder abrufbar, denn es hat sich doch im Hirn festverankert. Nun gibt es etwas neues von Knoppers, denn nur so n oller Knoppers Happen ist auf Dauer doch langweilig, es wurde auch schon zur Sommersaison mit Erdbeere oder Karamellgeschmack gepimpt.

Die unteren 3 Schichten sind genau wie beim Knoppers original, oben drüber ist jetzt noch eine feine Nussschicht mit einer Karamellschicht gekoppelt. Also oben eher wie n Snickers und unten wie n  Knoppers. Der Kopf denkt: hm Snickers, nee Knoppers, das ist schon etwas verwirrend, schmeckt zusammen. Aber ich würde es lieber jedes für sich genießen..ich verstehe auch nicht, warum jeder Hersteller (in diesem Falle Storck) alle Riegelarten anbieten will, soll er doch dabei bleiben, was er kann. Eben Knoppers. Kennt ihr den  schon?

In die Nacht mit Nivea Q10 plus

Nivea Q10:3

Vor einigen Tagen erreichte mich die neue Gute- Nacht- Pflege von Nivea und natürlich probierte ich es sofort (aber sofort) aus, sobald es Nacht wurde und ich in die „ich geh ins Bett“ Stimmung kam. Zuerst fiel auf, das diese Pflege keinen Lsf (Lichtschutzfaktor) enthielt, wozu auch? Sie wird ja für die Nacht aufgetragen und da gibt es bekanntlich kein Licht, sondern nur die pure Dunkelheit. Und das ist auch gut so, denn in dieser Pflege ist pures Vitamin C enthalten, welches sich im Licht zersetzt = bräunlich verfärben würde. Deshalb braucht diese Pflege auch leider (wegen des Umweltaspektes ) eine Aluumantellung (als Tube hier), denn nur die ist absolut licht-und luftundurchlässig, so sagt es Nivea.

Nun und warum denn das Ganze?Antiage ist das Thema in meiner Altersklasse (geboren 1971) und hie und da lassen sich schon ein paar Fältchen im Gesicht nieder, zudem kommen noch bei mir Pigmentflecken links und rechts an den Schläfen hinzu. Dies ist natürlich alles völlig normal und nicht  verwerflich, so ist das nun mal mit dem Alter. Wenn man es hinauszögern könnte, wäre es aber auch nicht verkehrt oder? Denn die Haut ist durch viele, viele äußeren Umwelteinflüsse stets in Gefahr( hört sich zu krass an), aber alles prasselt auf uns ein. Dinge, wie UV Strahlung (direktes Sonnenbad sollte man meiden), schlechte Luft und Zigarettenrauch (den man auch passiv miterlebt)gefährden auch unser Hautbild. Daher ist es nötig Antioxidantien für sich zu nutzen, dieses pure Vitamin C ist so eines und verhilft der Haut länger faltenfrei zu bleiben.

Es hilft ausdrücklich auch bei Akne und diesen Pigmentflecken, die eher an riesige Sommersprossen äh Flecken erinnern und auf die weitere Entwicklung (bzw auf deren Rückschritt) bin ich nun  besonders gespannt. Desweiteren  enthält die Creme das Coenzym Q10, dessen Kürzel sogar im Titel des Produktes erwähnt wird. Hört sich ja erstmal gut an, gugelt man es jedoch, kommen teilweise recht haarsträubende Ergebnisse zu Tage. Dieses Enzym wird auch vom  Körper selbst produziert, Erfolge bei der Fettlöslichkeit sollen allerdings nur mikroskopisch gering sein, so sagt es Stiftung Warentest. Bin ja kein Chemiker, selbst Codecheck hatte es noch nicht auf seiner Liste, also konnte ich dieser Pflege nur anhand von  den Fakten des Handout und eigener Recherchen im Netz Glauben schenken.

Erstmal so: Hauptsache es wirkt!

Und dann, ganz gleich was andere Menschen sagen, tut einfach das, was das Beste für euch ist, ihr wißt es doch, wie ihr euch ernährt, mit welchen Menschen ihr euch einlasst, wie oft ihr auf dem Sofa oder vor dem PC versackt..reist wieder, schaut raus und um die Ecke, bleibt neugierig auf das Andere da draussen. Und abends bevor ihr dann ins Bett geht, ein wenig von dieser neuen Gute-Nacht Pflege im Gesicht und Dekolleté schön auftragen und am nächsten Morgen lacht euch schon der Spiegel an, hallo erstmal (zerknautscht gucken, ist dann nicht mehr)!

Einen schönen Abend an euch, mit Nivea!

Nivea Q10:4

 

 

 

Mit Sea-Band ausgelost

Ich habe bereits hier über Sea-Band berichtet und nun  wurde gerade ausgelost. Eigentlich wäre das gar nicht nötig gewesen, aufgrund der doch recht übersichtlichen Beteiligung.

Aber weil ich es ja angekündigt habe, das um 9h ausgelost wird, hier die Ergebnisse:

Herzlichen Glückwunsch ihr zwei! Es wäre schön, wenn ihr mir alsbald eure Adressen über Kontakt schreibt. Vielen Dank, das ihr mitgemacht habt.

Einen schönen Sonntag!

 


%d Bloggern gefällt das: