So ein Poststreik hat ja auch was gutes, da kommt ein Päckl , mit dem ich nicht gerechnet habe, eben weil ich vorab nicht informiert worden bin. Viele Unternehmen , die für ihre Produkte Tests anbieten, schicken die Produkte nach Auslosung einfach zu und geben keine Info raus, ob man dabei ist oder nicht.

Hatte mich Anfang Juni eingeschrieben und heute kam das an:

Miameè Liqueur

Da ich schon einige flüssige Produkte zum Testen erhalten habe, sah dieses eher wie ein Geschenk verpackt aus, was durchaus auch seinen Reiz nicht verfehlt hat.

Ich blätterte schnell im schwarzen Büchlein zurück, und tatsächlich dort stand der Eintrag.

Dafür schon mal ein herzliches Dankeschön an miameè.

Beigelegt ist ein Pompom in fliederfarben, den ich noch basteln muss, dann ein kleines Rezeptheftchen , werde ich in jedem Fall alles am Wochenende ausprobieren, bin dann auch schon in Dauerfreizeitlaune und werde mir dann mit meinen Prosecco Experten ein  oder zwei oder drei Gläschen gönnen, vielleicht entstehen dabei neue geckige Ideen  für noch mehr Gläschen, mal sehen, was das Fläschchen so hergibt.

Es ist eine 0,7l Flasche, sparsam müssen wir in jedem Fall sein, da ich das Getränk hier noch nirgends gesehen habe- das hatte ich schon gescheckt als es von kg getestet wurde.

Miameè Liqueur1

Miameè Liqueur2

Und unten mit Goldblättchen sieht es herrlich prickelnd aus.

Miameè Liqueur3

Miameè Liqueur4