Was braucht man schon zum Dessert?

Ein schneller Griespudding, Vanillepudding, Creme oder einfach ein Eis da stehen einem die Türen ja weit offen, Erdbeeren zu pürieren ist jetzt auch nicht gerade der schwerste Prozeß, also warum brauche ich dieses Pulverchen von Dr. Oetker?

Welches Pulverchen?

Erdbeersoße

shopgirl71, was soll die Feuerwehr denn da?

Was wohl, .. denn ein schnelles Gelingen ist garantiert, das sach ich euch.

Schneller geht s nimmer, seht selbst:

Erdbeersoße1

Man braucht Erdbeeren, schließlich handelt es sich um eine Erdbeersoße, die kann man auch mit Himbeeren kreuzen, gibt der Soße dann vielleicht noch einen zusätzlichen Geschmackskick. Ihr könnt Tk Früchte nehmen, ich habe frische Erdbeeren genommen. Laut Packungsanleitung braucht man nur 250g Erdbeeren, ich habe eine Schale genommen , das man locker das doppelte , so wird es schön fruchtig.

Erdbeersoße2

Erdbeeren spülen, putzen und dann ab in das Gefäß, welches auch den Pürierer aushält. Hier kommt dann der Mq9 von Braun aus einem vorangegangenen Test zum Einsatz.

Der ist kabellos, ein Prachtstück.

Erdbeersoße3

Und fix ist es püriert.

Erdbeersoße4

So sieht der Tüteninhalt aus, Beschaffenheit ist ähnlich dem Puderzucker oder der Speisestärke.

Erdbeersoße5

Also in den Becher zu der bereits vorhandenen Fruchtsoße. Und weiter unterrühren.

Erdbeersoße6

Ein paar Dessertgläser mit Erdbeeren warten schon ungeduldig.

Erdbeersoße7

Eis dazu und so sieht es dann aus.

Erdbeersoße8

Das hat sehr sehr lecker geschmeckt, der Geschmack ähnelt sehr der Soße, die ich für gewöhnlich auf einem Spaghettieis vorfinde. Natürlich ist es total süß, aber das hab ich mit der doppelten Menge an Früchten ein wenig entschärfen können.

Als Rezeptvorschlag wird die Soße auch zur Verwendung bei Milchshakes angeboten.

Das probiere ich auch noch aus, hab noch ein wenig Soße über, bevor der Spezialist sich drüber hermacht.

Könnte es  mir auch gut als Topping zu Frischkäse-Kühlschrank-Torten vorstellen, hm , das probiere ich sicher auch noch aus und berichte dann.

Super schnell ist die Herstellung der Soße allemal, gut gemacht!