Es ist so, und es hört nicht auf…

Das mit dem Schokohimmel, das letzte Quartal im Jahr 2015 ist mein Schokoquartal. Die Projekte drehten sich um Schokolade, ich habe mich an allen Projekten beworben, um wenigstens an einem teilnehmen zu können, das ich dann alle Zuschläge bekomme, das kann ja keiner ahnen.

 

Zuerst kam das hier:

Schokooutlet kg16

  1. Ladung, die dann irgendwann verspeist war und sodann nachbestellt werden mußte.
  2. Ladung sah dann so aus:

IMG_2513

Das Schokooutlet hat mich in seinen Bann gezogen, nu ist aber erstmal gut damit.

Dann kam dieses Premium Dessert  ins Spiel, gut an dem Test war ich auf eigene Kosten dabei, weil ich einfach zu neugierig war, wie es wohl schmeckt.

IMG_2474

Und schließlich sollte ein Teil davon ja auch mein Weihnachtsdessert werden, also erstmal alles ausprobiert und eindeutig für lecker befunden.

Dann kam die gute Schokolade ins Spiel aus dem Projekt „Plant -for-the-planet-„. Zum Schluß wurden 5000 Schokopakete verlost, tja auch ich war dabei.

Die gute Schokolade

Und jetzt noch das hier, es ist gerade gestern hier eingeschneit.

Kg Weihnachtsüberraschung2015:1

Da wird doch der Hund in der Pfanne verrückt, schon wieder Schokolade.

Also jeder der hier aufmerksam mitliest, weiß es jetzt :

ich bin im  Schokohimmel!

Und für diesen besonders netten Weihnachtsgruß von dem konsumgöttinnen Team möchte ich mich recht herzlich bedanken, ihr seid echt toll!