Lalalalalalala….äh ja  so oder so ähnlich könnte der Werbespot sein, probieren wir die 2. Sorte auch mit einem Happs, denn wenn ich später von der Arbeit wieder da bin, könnte alles restlos aufgeputzt sein, der Spezialist trudelt ja zwischenzeitlich ein und wer weiß, wen er diesmal im Schlepptau hat.

Da sollte ich wenigstens vorher in den Genuß gekommen sein, wenigstens bin ich dann nachher nicht unterzuckert… wohl nicht, ne sicher nicht.

Monte trnd12

Die Sonderedition dieser 2 Kammer Sorte stellt sich vor, ganz süß diese Panda da vorne drauf, wenn es mal auch so im Kühlregal stehen könnte, wäre es sicher der Hingucker, für alle die unter 1,40m sind.

Monte trnd13

Seitlich gesehen sind da viele Pandagesichter drin, die wollen bestimmt da raus.

Monte trnd14

Endlich haben die Kleinen Luft, aber deren Glück währt nicht lange, weil sie gleich gnadenlos aufgegessen werden. Tja so ist datt als Keks.

Monte trnd15

35 Gesichterlein sind hier an Board.

Monte trnd16

Mit einem schwups sind die im Milchdessert, auch hier passen alle rein.

Monte trnd17

Monte trnd18

Unterrühren fertig.

Jetzt beim 2. Versuch Monte zu testen schmeckt es mir gar nicht mehr zu süß, die Geschmacksknospen haben sich wohl schon dran gewöhnt.  Das wird also einfach so ausgelöffelt. Die Zutatenliste liegt hier nicht ganz so versteckt, wie bei der Butterkeksvariante, liegt wohl eher daran, wie das Maschinchen die Becher erwischt.

Monte trnd19

Es beinhaltet vor allem ein Haufen Zeugs, was ich lieber nicht im Dessert lesen möchte.

Wer mal bei codecheck schauen möchte:

http://www.codecheck.info/essen/milch_milchprodukte/joghurt_sue%C3%9F/ean_4014500512198/id_1427558808/Zott_Monte_Kung_Fu_Panda_3.pro