Die Beimischphase ist nun vorbei, das macht man ja eigentlich immer bei zunächst unbekanntem Futter.
Jetzt war es soweit, es kommt Purina pur auf den Tisch..äh in den Napf natürlich.
Teilweise hatte ich das Gefühl, das irgendein Lockstoff enthalten sein muss. Die Kätzchen gingen richtig ab, sie wollten eigentlich nur noch fressen, hyperaktiv wurden sie auch. So bin ich jetzt wieder zum Untermischen übergegangen.
Der Stuhlgang blieb unverändert, vertragen haben sie es also gut, bei der Felloptik habe ich bisher leider keinen Unterschied feststellen können.
purina-one-befensis-nestle5
Aber die beiden sind putzmunter.