Dr. Oetker hat mir über das freundin Trendlounge Testportal die Möglichkeit gegeben, den Gelierzucker für Erdbeerkonfitüre kostenlos zu testen. Ich habe 1000g Erdbeeren und  450g Johannisbeeren gewaschen und geputzt.

Diese Früchte werden dann mit dem MQ9 püriert, den Gelierzucker zugeben, untergerührt und unter starker Hitze zum Kochen gebracht. Unter ständigem Rühren muß es jetzt nur 3 Minuten kochen, Zitronensäure muß nicht extra zugefügt werden.

Gläser spülen und heiß auswaschen, die fertige Konfitüre mit der Kelle aus dem Topf in den Messbecher umfüllen. Dadurch läßt sich kinderleicht die Konfitüre in die bereits vorbereiteten Gläser umfüllen. Die gerade befüllten Gläser sollten noch ca 5 Minuten einen Kopfstand machen, danach nur noch die Etiketten anbringen, fertig.

Gelierzucker Ftl39

Leckerschmecker Erd- und Johannisbeerkonfitüre…, habt ihr es schon probiert?