Gelatelli ist im Kühler, öhm ich habe ja bereits hier und hier  darüber berichtet, wie es dazu kam, das Gelatelli in meinen Kühler durfte. Und nun sind schon etliche Artikel schwuppdiwupp wieder raus. Wie kommt das nur? Das liegt sicher am strahlenden Sonnenschein, der uns hier zusätzlich den Tag versüßt (Bremen: zur Zeit sonnig und 29°). Wenn man doch nur immer frei hätte…Die Frage womit könnte ich mir jetzt den Augenblick versüßen, stellte sich kaum, denn wir haben ja Gelatelli im Haus und das nicht zu knapp.

Diese beiden Sorten durften auch schon ran, der Look gleich einem Markenprodukt, welches ich tatsächlich auch noch nie gegessen habe.

Gelatelli byl22

Linke Sorte schmeckt nach ein wenig Antauzeit herrlich cremig mit leicht nussigem Krokant, rechte Sorte war mit keksigem Etwas durchzogen, beides hat uns sehr gemundet. Erst im Becher mit einer weiteren Sorte, gab es ein Rund-um-sorglos-Eispaket ab.

Die Sterne haben wir erst beim Öffnen entdeckt, dieses Heidelbeereis ist super cremig, auch ähnlich wie bei dem Markenprodukt.

Und plötzlich, wie bereits vermutet, war der Inhalt der Eisbecher weg. Das ging potzblitz schnell. Sehr sehr lecker.

#bylmeetsgelatelli#gelatelli#werbung