Kostenlose Produkttests, Werbung & Neuheiten werden hier unter die Lupe genommen

Schlagwort-Archive: Frosta

Frosta Testpaket1 Frosta Testpaket4

Dieses üppige Paket ist hier grade angekommen, ich war ja etwas skeptisch , ob es hier wirklich tiefgekühlt ankommt, aber das war wirklich 100%.
Jetzt geht es ans Ausprobieren.
Folgenden Inhalt finde ich tiefgekühlt vor:
Schlemmerfilet Knusper Bordelaise
Schlemmerfilet Broccoli Mandel
Fischpfanne italia
15 Fischstäbchen(keine Tricks, keine Geheimnisse)
Wildlachs in Blätterteig
Auffallend gleich zu Beginn:
das Schlemmerfilet hat als Umverpackung nur den Karton, die Aufbackschale ist ebenfalls eine Pappschale und eine zusätzliche Folie ist nicht vorhanden.
Da wurde endlich mal nachgedacht. Sehr gut für die Umwelt.
So mittlerweile haben wir schon das Schlemmerfilet Bordelaise mit Kartoffeln getestet, eine Sauce noch dazuzugeben entfällt völlig, weil es sehr Soßenlastig ist, das ist echt gut, dann kann man die Kartoffeln richtig schön manschen.
Der Fischanteil ist gut durchdacht und die Bordelaise schmeckt schön kross.
Das Schlemmerfilet Broccoli- Mandel hat mir sehr gut geschmeckt, den Fisch hab ich hierbei nicht herausgeschmeckt, obwohl er doch da war.Hier überragt der Broccoligeschmack.
Kleine Broccoliröschen sind deutlich erkennbar, zuletzt mit Grillfunktion erhitzt, so das die Mandelscheibchen schon geröstet waren, das war der Hit.
Desweiteren haben wir den Wildlachs in Blätterteig getestet.

Hm bei dem tollen Backgeruch , da lief einem das Wasser ja schon im Munde zusammen.
Und das Warten hatte sich auch hier gelohnt, sehr sättigend, und eine Person steht nicht so ganz auf Lachs, ließ sich aber doch überzeugen und es mundete allen Beteiligten, sehr zart und eine Spitzenkomposition mit dem Blätterteig.
Nur weiter so!



%d Bloggern gefällt das: