Produkttests, Werbung & Neuheiten werden hier unter die Lupe genommen

Schlagwort-Archive: Loreàl

     Absolut Repair Lipidium5 Absolut Repair Lipidium4Absolut Repair Lipidium3 Absolut Repair Lipidium7 Absolut Repair Lipidium8 Absolut Repair Lipidium9

eine süße Pflegebox von LÒREAl ist hier gerade angekommen, ich bin eine von 333 Testerinnen, die diese Pflegeserie vorab testen darf. Ab dem 23.6.2014 ist sie erst bei den Friseuren erhältlich. Die Box beinhaltet folgendes:

Aufbauendes Shampoo 250 ml,
Sealing Repair 2mal 15 ml,
Aufbauende Maske 200ml

Dieses Rundum- Verwöhnprogramm für die Haare hat einen Gesamtwert von 58€.

An der Maske hab ich schon mal geschnuppert, sie riecht wunderbar. So jetzt ging es mal ans Eingemachte. Auf der Rückseite der Flasche des Aufbaushampoos steht die Bedienungsanleitung in verschiedenen Sprachen, deutsch finde ich erst in der Innenseite. Man braucht nur einen Klecks, um das kinnlange Haar damit zu versorgen. Es ist sehr ergiebig und das Haar wird sofort umschmeichelt. Der Duft gefällt mir sehr. Es schäumt ein wenig, trotz der geringen Portion. Das Shampoo kann durchaus täglich angewendet werden, das Haar soll dadurch widerstandsfähiger werden. Danach habe ich die Aufbauende Maske verwendet, schraubt man den Deckel auf, sieht die Maske wie weiche Butter aus. Auch die Farbe ähnelt der Butter, aber der Geruch ist doch eindeutig anders und besser. Es handelt sich um eine intensiv Maske wie man es von Spülungen oder Haarkuren kennt. Leider ist auf der Dose keine deutschsprachige Anleitung zur Verwendung dieser. Aus der holländischen Version kann ich entnehmen, das man es 3-5 Minuten einwirken lassen soll. Dies ist auch bei Haarkuren die übliche Einwirkzeit. Danach konnte ich es einfach ausspülen, die Haare fühlten sich schon viel weicher an. Zum Schluß habe ich das 2 Phasen Serum Sealing Repair verwendet. Auch hier befindet sich der deutschsprachige Teil im Innenteil der Anleitung. Dieses kann man auf feuchtem sowie trockenem Haar benutzen. Da es für die Versiegelung der geschädigten Haarspitzen gut ist. Dieses ist nicht auszuspülen und verbleibt somit im Haar. Die 2 Phasen vermischen sich sozusagen erst beim Auftragen aufs Haar und bieten Schutz und Pflege zugleich.



%d Bloggern gefällt das: