Produkttests, Werbung & Neuheiten werden hier unter die Lupe genommen

Schlagwort-Archive: Nivea

Ich bin dabei, als eine von 5000 TesterInnen habe ich die neue Pflegedusche kosten- und bedingungslos zum Testen bekommen. Meine Meinung bleibt davon natürlich unbeeinflußt.

Ständig überschwemmen neue Pflegeprodukte den  Markt, Nivea ist da auch fix dabei, hatte ich nicht gerade erst die neue Nivea Sun fürs Gesicht vorgestellt ? Hier geht es ja zu, wie auf dem Markt, aber gut. Seht mal her, was da kam.

3 Sorten von der neuen Ölcreme Pflegecremedusche.

Die neuen Sorten heißen:

  • Lotus
  • Kirschblüte
  • Ylang Ylang

Die klassische Kopfstehtube ist schon mal toll, denn so läuft die Cremedusche gleich in die richtige Richtung, es läßt sich so einfach portionieren.

Was ist denn das besondere an der neuen Cremedusche?

Nivea Ölperlen Dusche5

Da könnt ihr es sehen, diese kleinen Pünktchen sind die Ölperlen, was erst unter der Dusche wie ein Peeling beginnt, löst sich früher oder später auf und verteilt sich wunderbar geschmeidig auf eurer Haut. Es hinterläßt einen kleinen Film auf der Haut und fühlt sich gut an.

  • Mir hat der Lotusduft am besten gefallen. Ein zarte Duft, der auch noch etwas auf der Haut bleibt.
  • Dann folgt auch schon der Ylang Yang Duft, welcher ebenfalls zart und seicht daher kommt.
  • Der Kirschblütenduft hat es mir leider nicht angetan, aber vielleicht find ich noch jemanden, der es mag.

 


Seit ich die Nivea Sun fürs Gesicht nutze, habe ich kaum mehr Sonne gesehen.. ob das irgendwie zusammenhängt oder ob es einfach am Aprilwetter liegt?

Wären die Sommermonate nicht treffsicherer gewesen, um mit der Sonne zusammenzukommen? Ich glaube schon, aber es soll ja noch sonnig werden, es soll.. hm nur wann?

An einem Tag in der letzten Woche waren wir unterwegs und da hat mal kurz die Sonne sich gezeigt.

Es war nur ein Moment, aber er war da und wurde sogleich festgehalten. Somit waren wir zumindestens in dem Moment im Gesicht vor der Sonne ausreichend geschützt. Die Creme läßt sich super leicht auftragen, klebt weder im Gesicht noch an den Fingern, also wirklich kein Fettfilm, den ich mir nach dem Eincremen sonst immer an irgendwelchen Kleidungsstücken abrieb. In den nächsten Urlaub kommt es mit und da ist dann wirklich Sonne pur und kommt täglich zum Einsatz.

Es riecht so typisch nach Nivea zudem noch in leicht pudriger Variante. Mir gefällt das.

#niveasun

 


Ein paar Sonnenstrahlen konnte ich tatsächlich an der See erhaschen, allerdings waren es deutlich weniger als ich Schafe, Hühner, Hase(tot), Pferd, Schwäne, Reiher, Störche  und einen in der See schwimmenden Seehund gesehen habe.

NiveaSun UV Gesicht12

Immerhin war Nivea dank seiner Größe immer dabei und konnte sich recht gut in Szene setzen.

Das Wasser war wie man sieht, nicht da.

Wir hatten trotzdem unseren Spaß.

  • die Nivea Sun läßt sich gut in der Jackentasche verstauen
  • die Creme läßt sich leicht auftragen
  • die Creme hinterläßt keinen fettigen Touch
  • Das ist auch gut so. Wo sollte man sich denn am Strand auch die Hände wässern, wenn noch nicht mal Wasser da ist?

Den UV Schutz 50 werde ich demnächst im Urlaub anwenden können, da hatte ich 2017 den Nivea Roller mobil  dabei. Nun kann sich auch noch diese Nivea Sun UV Gesicht Creme dazugesellen. Wir sind dann ausreichend geschützt und unterstützt von Nivea.

 

 


Ich darf als eine von 5000 BotschafterInnen die neue Nivea Sun UV fürs Gesicht kostenlos und unverbindlich testen, meine Meinung bleibt dadurch natürlich unbeeinflußt.

Gerade ist das Päckl hier angekommen und ich zeige euch mal die ersten Bilder, damit ihr überhaupt wißt, um was es sich hier dreht.

NiveaSun UV Gesicht

Ihr kennt es sicher, die Sonnencreme ist meist so ölig und hinterläßt Fettrückstände an den Händen, wenn man sich damit eingecremt hat. Bei mir ist das so und bei euch sicher auch, also hat sich Nivea extra etwas neues für uns ausgedacht.

Diese kleine Tube mißt ganze 12 cm mit Deckel und hat es in sich, die Creme ist weder zu flüssig noch zu fest und läßt sich leicht auftragen und verteilen. Es riecht nach dem typischen Nivea Duft, also haben die mich damit schon im Sack. Nach dem Auftragen ist tatsächlich kein Fettfilm weder an den Händen, Fingern noch im Gesicht zu verspüren. Geradezu pudrig ist das Empfinden auf meiner Haut.

Gerade weil die Tube so klein ist, paßt sie ideal in die Jackentasche bzw. Handtasche. Schön ist auch der Kippverschluß, so läßt es sich fix öffnen, wenn es mal schnell gehen muss. Ich bin dann mal wech, Sonnenstrahlen einfangen.

Einen schönen Samstag an allemann.


Nivea Q10:3

Vor einigen Tagen erreichte mich die neue Gute- Nacht- Pflege von Nivea und natürlich probierte ich es sofort (aber sofort) aus, sobald es Nacht wurde und ich in die „ich geh ins Bett“ Stimmung kam. Zuerst fiel auf, das diese Pflege keinen Lsf (Lichtschutzfaktor) enthielt, wozu auch? Sie wird ja für die Nacht aufgetragen und da gibt es bekanntlich kein Licht, sondern nur die pure Dunkelheit. Und das ist auch gut so, denn in dieser Pflege ist pures Vitamin C enthalten, welches sich im Licht zersetzt = bräunlich verfärben würde. Deshalb braucht diese Pflege auch leider (wegen des Umweltaspektes ) eine Aluumantellung (als Tube hier), denn nur die ist absolut licht-und luftundurchlässig, so sagt es Nivea.

Nun und warum denn das Ganze?Antiage ist das Thema in meiner Altersklasse (geboren 1971) und hie und da lassen sich schon ein paar Fältchen im Gesicht nieder, zudem kommen noch bei mir Pigmentflecken links und rechts an den Schläfen hinzu. Dies ist natürlich alles völlig normal und nicht  verwerflich, so ist das nun mal mit dem Alter. Wenn man es hinauszögern könnte, wäre es aber auch nicht verkehrt oder? Denn die Haut ist durch viele, viele äußeren Umwelteinflüsse stets in Gefahr( hört sich zu krass an), aber alles prasselt auf uns ein. Dinge, wie UV Strahlung (direktes Sonnenbad sollte man meiden), schlechte Luft und Zigarettenrauch (den man auch passiv miterlebt)gefährden auch unser Hautbild. Daher ist es nötig Antioxidantien für sich zu nutzen, dieses pure Vitamin C ist so eines und verhilft der Haut länger faltenfrei zu bleiben.

Es hilft ausdrücklich auch bei Akne und diesen Pigmentflecken, die eher an riesige Sommersprossen äh Flecken erinnern und auf die weitere Entwicklung (bzw auf deren Rückschritt) bin ich nun  besonders gespannt. Desweiteren  enthält die Creme das Coenzym Q10, dessen Kürzel sogar im Titel des Produktes erwähnt wird. Hört sich ja erstmal gut an, gugelt man es jedoch, kommen teilweise recht haarsträubende Ergebnisse zu Tage. Dieses Enzym wird auch vom  Körper selbst produziert, Erfolge bei der Fettlöslichkeit sollen allerdings nur mikroskopisch gering sein, so sagt es Stiftung Warentest. Bin ja kein Chemiker, selbst Codecheck hatte es noch nicht auf seiner Liste, also konnte ich dieser Pflege nur anhand von  den Fakten des Handout und eigener Recherchen im Netz Glauben schenken.

Erstmal so: Hauptsache es wirkt!

Und dann, ganz gleich was andere Menschen sagen, tut einfach das, was das Beste für euch ist, ihr wißt es doch, wie ihr euch ernährt, mit welchen Menschen ihr euch einlasst, wie oft ihr auf dem Sofa oder vor dem PC versackt..reist wieder, schaut raus und um die Ecke, bleibt neugierig auf das Andere da draussen. Und abends bevor ihr dann ins Bett geht, ein wenig von dieser neuen Gute-Nacht Pflege im Gesicht und Dekolleté schön auftragen und am nächsten Morgen lacht euch schon der Spiegel an, hallo erstmal (zerknautscht gucken, ist dann nicht mehr)!

Einen schönen Abend an euch, mit Nivea!

Nivea Q10:4

 

 

 


Mir wurde gerade kostenlos von dem Nivea Botschafterportal die neue Gute- Nacht-Pflege zugeschickt. Ich bin immerhin eine von 5000 Botschaftern. Neu ist vor allem auch, daß es die Pflege noch nicht im Handel gibt, sondern erst nächsten Monat, somit ein richtiger Vorabtest.

Da ist sie:

Nivea Q10:1

Anti- Falten steht da groß drauf auf dem Tübchen und auch das es eine Gute-Nacht-Pflege ist. Hm, nachts pflegen, was hab ich denn davon, wird sich jetzt mancheiner von euch denken, eben das ich morgens (nächsten morgen bestenfalls) nicht mehr so zerknittert aussehe, denn der nächtliche Schlaf soll ja für die Ruhe und Erholung da sein. Nivea soll mir dabei ne Unterstützung sein, das ist gut so, denn natürlich sind Antiage Themen auch bei mir längst angekommen. Heute abend wird gestartet, ich berichte dann hier ab und an, vielleicht ist ja jemand von euch auch dabei und möchte mir hier berichten?

Ich freue mich schon auf eure Erfahrungen..


Yeah, dank moppeloni konnte ich auch bei Nivea protect&shave mittesten, vielen Dank dafür.

Bei all den gerade anlaufenden Nivea Aktionen sind wir (ich und meine Mittester) leider leer ausgegangen. Jetzt konnte ich dennoch teilnehmen als Mittesterin. Ein kleines süßes Osterpäckl kam hier an. Da hat sich moppeloni richtig Mühe gemacht.

Mittester Moppeloni Nivea Shaver

Mittester Moppeloni Nivea Shaver4

Der Rasierer hat eine Schutzkappe, die man mit nur einem Klick auf das weiße Nivea Emblem entfernen kann.

Mittester Moppeloni Nivea Shaver5

So kann man sich nicht schneiden, freie Sicht auf 5 Klingen.

Mittester Moppeloni Nivea Shaver1

Darf ich vorstellen? Nivea Shaver & Protect

Der Rasierer liegt gut in der Hand, er hat einen rutschfesten Griff, dieser ist gummiartig. Der Schwingkopf ist flexibel und passt sich perfekt meinen Achselhöhlen an. Da die Klingen austauschbar sind, werd ich diesen Rasierer in jedem Fall behalten. Er tut, was er tun soll, rasieren und das ohne Schäden anzurichten.



%d Bloggern gefällt das: